Sonntag, 05.02. um 20.20 Uhr RAI Südtirol

In der ersten Sendung des neuen Jahres zeigt die Spielzeit ein Porträt über Renate Kokot. Heuer wird sie 70 Jahre alt und schließt ihre Karriere als Leiterin einer Balletettschule in Neumarkt ab. Bei den Freilichtspielen Unterland ist heuer „Die Pfarrhauskomödie“ zu sehen, bei welcher ein Geheimnis wohl doch nicht so geheim zu bleiben scheint. Für weitere Überraschungen sorgt das Theater in der Altstadt in Meran mit dem Stück „Die Straße der Ameisen“. Die Heimatbühne Kastelbell-Tschars, welche diesen Februar die Komödie „Eine himmlische Beförderung“ spielt, wird in einem Porträt genau unter die Lupe genommen. Spielzeit-Gäste sind dieses mal die Musicalnachwuchstalente Maria Mairhofer und Manuel Gruber aus Lana.